VIP-Einzeltraining

UeberPhilosophie

Vertrauen und eine gute Bindung sind die Grundlage für eine gute Mensch-Hund-Beziehung.

Der Einzelunterricht ist die effektivste Unterrichtsform. Ort, Zeit und Vorgehensweise können individuell an Mensch und Hund angepasst werden. Egal, ob es sich um Grunderziehung, störendes Verhalten oder Verhaltensauffälligkeiten  handelt.

Das gesamte Training wird auf Ihre und die Bedürfnisse Ihres Hundes ausgerichtet. Das bedeutet, dass das Training, die Inhalte und das Tempo ganz individuell angepasst werden. Die Trainingstermine werden nach Ihren Wünschen vereinbart, eine Terminvergabe ist von Montag bis Sonntag möglich.
Diese Form des Trainings ist ideal:

  • Wenn Sie mit Ihrem Hund alleine trainieren möchten.
  • Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Trainer nur Zeit für Sie und Ihre Fragen nimmt.
  • Wenn Sie nicht mobil sind.
  • Wenn Sie feste Kurszeiten nicht wahrnehmen können.
  • Wenn Sie einen Hund haben, der sich im Beisein anderer Hunde und/ oder Menschen ängstlich und unbehaglich fühlt, aggressiv reagiert oder sich nicht konzentrieren kann.

Inhalte des Einzeltrainings können sein:

    • Training an problematischem Verhalten, wie Angst und Aggression
    • Training des Grundgehorsams, wie Sitz, Platz, Bleib uvm.
    • Rückruftraining
    • Leinenführigkeit
    • Begegnungstraining
    • Trennungsstress

hundgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten uvm

Klicken Sie HIER für Ihren Start in eine gute Mensch-Hund-Beziehung